show header

MET Opera Live: La Forza del destino

Yannick Nézet-Séguin dirigiert Verdis große Geschichte von unglücklicher Liebe, tödlicher Vendetta und Familienzwist. Die herausragende Sopranistin Lise Davidsen, die in letzter Zeit eine Reihe von Triumphen an der Met feierte, gibt ihr Rollendebüt als die edle Leonora, eine der gequältesten - und aufregendsten - Heldinnen des Repertoires. Regisseur Mariusz Treliński inszeniert die erste neue Forza des Hauses seit fast 30 Jahren in einer zeitgenössischen Welt und nutzt die Drehscheibe der Met ausgiebig, um den unaufhaltsamen Vormarsch des Schicksals darzustellen, der die Kette unheilvoller Ereignisse in der Oper vorantreibt. Zur hervorragenden Besetzung gehören auch der Tenor Brian Jagde als Leonoras verbotener Geliebter Don Alvaro, der Bariton Igor Golovatenko als ihr rachsüchtiger Bruder Don Carlo, die Mezzosopranistin Ekaterina Semenchuk als Wahrsagerin Preziosilla, der Bassbariton Patrick Carfizzi als Fra Melitone und der Bass Soloman Howard als Leonoras Vater und Padre Guardiano. In den letzten drei Aufführungen spielt die Sopranistin Elena Stikhina die Rolle der Leonora.

Aufführung: Samstag, 9. März 2024, 17:55 Uhr 

Sie möchten die Oper gestärkt geniessen? Dann reservieren Sie sich einen Platz in unserer Brasserie: 

Reservieren

 

Musik: Guiseppe Verdi

Dirigent: Yannick Nézet-Séguin

Leonora: Lise Davidsen

Don Alvaro: Brian Jagde

Don Carlo: Igor Golovatenko

Melitone: Patrick Carfizzi

Marquis of Calatrava & Padre G: Soloman Howard

Info
Dauer 4h 22min
Musik Guiseppe Verdi
Genre Oper (Direktübertragung aus New York)
Ticket Shop

Info, Reservation, Verkauf

+41 (0)41 375 75 75
info@STOP-SPAM.verkehrshaus.ch

Verkehrshaus der Schweiz
Haldenstrasse 44
CH-6006 Luzern

Öffnungszeiten

365 Tage offen!
Sommerzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Winterzeit
10:00 - 17:00 Uhr