show header

MET Opera Live: Lucia di Lammermoor

In den letzten Saisons hat die Sopranistin Nadine Sierra mit virtuoser Stimme und fesselnder Bühnenpräsenz als Gilda in Rigoletto, Susanna in Le Nozze di Figaro und Ilia in Idomeneo das Haus an der Met zum Beben gebracht. Nun übernimmt sie eine der eindrucksvollsten und geschichtsträchtigsten Rollen des Repertoires, die verfolgte Heldin aus Lucia di Lammermoor, in einer elektrisierenden Neuinszenierung des gefragten australischen Theater- und Filmregisseurs Simon Stone unter der Leitung von Riccardo Frizza. Der umwerfende Tenor Javier Camarena sorgt als Lucias Geliebter Edgardo für ein Belcanto-Feuerwerk, der Bariton Artur Ruciński als ihr überheblicher Bruder Enrico und der Bass Matthew Rose als ihr Lehrer Raimondo.

Aufführung: Samstag, 21. Mai 2022, um 18.55 Uhr

TICKETS

 

Dirigent: Riccardo Frizza

Lucia: Nadine Sierra

Edgardo: Javier Camarena

Enrico: Artur Ruciński

Raimondo: Matthew Rose

Info
Produktion Simon Stone
Dauer 3 h 25 min
Musik Gaetano Donizetti
Genre Oper (Direktübertragung aus New York)
Sprache Italienisch
Ticket Shop

Info, Reservation, Verkauf

+41 (0)41 375 75 75
info@STOP-SPAM.verkehrshaus.ch

Verkehrshaus der Schweiz
Lidostrasse 5
CH-6006 Luzern

Öffnungszeiten

365 Tage offen!
Sommerzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Winterzeit
10:00 - 17:00 Uhr