show header

MET Opera Live: Romeo und Julia

Zwei Sänger auf dem Höhepunkt ihres Könnens - die strahlende Sopranistin Nadine Sierra und der sensationelle Tenor Benjamin Bernheim - treffen in Gounods prachtvoller Shakespeare-Adaption als unglücklich Verliebte aufeinander. Am Pult steht Met Music Director Yannick Nézet-Séguin, der eine der romantischsten Partituren des Repertoires dirigiert. In Bartlett Sher's überwältigender Inszenierung sind auch der Bariton Will Liverman und der Tenor Frederick Ballentine als die Erzrivalen Mercutio und Tybalt, die Mezzosopranistin Samantha Hankey als der schelmische Page Stéphano und der Bassbariton Alfred Walker als Frère Laurent zu hören.

Aufführung: Samstag, 23. März 2024, 17:55 Uhr

Sie möchten die Oper gestärkt geniessen? Dann reservieren Sie sich einen Platz in unserer Brasserie: 

Reservieren

Musik: Charles Gounod

Dirigent: Yannick Nézet-Séguin

Juliette: Nadine Sierra

Stéphano: Samantha Hankey

Roméo: Benjamin Bernheim

Mercutio: Will Liverman

Frère Laurent: Alfred Walker

Gertrude: Eve Gigliotti

Tybalt: Frederick Ballentine

Info
Dauer 3h 31min
Musik Charles Gounod
Genre Oper (Direktübertragung aus New York)
Ticket Shop

Info, Reservation, Verkauf

+41 (0)41 375 75 75
info@STOP-SPAM.verkehrshaus.ch

Verkehrshaus der Schweiz
Haldenstrasse 44
CH-6006 Luzern

Öffnungszeiten

365 Tage offen!
Sommerzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Winterzeit
10:00 - 17:00 Uhr