show header
show header
show header

Everest – Gipfel ohne Gnade

Er ist 8'848 Meter hoch und eine der grössten Herausforderungen der Menschheit: der Mount Everest. In diesem Film erleben Sie hautnah, welche körperlichen und geistigen Höchstleistungen von den Gipfelstürmern gefordert werden – in einer Höhe, in der der Sauerstoffgehalt der Luft gerademal ein Drittel der normalen Sauerstoffmenge ausmacht.

Dieser Dokumentarfilm wurde unter schwierigsten Bedingungen auf dem höchsten Berg der Welt realisiert. Nicht nur, dass die schwere Kamera-Ausrüstung auf den Mount Everest hinaufgeschleppt werden musste – fünf Sherpas trugen die Kameras, auch die tödlichen Dramen, die sich während der Dreharbeiten am Berg abspielten, mussten verkraftet werden.

Die Anstrengungen haben sich gelohnt: Der IMAX-Film brilliert mit atemberaubenden, spektakulären Aufnahmen der unberührten und höchstgefährlichen Bergwelt des Himalaja. «Everest» zeigt die magische Anziehungskraft des Bergsteigens und dokumentiert den Todesmut, der Menschen dazu treibt, in den Bergen über sich hinauszuwachsen.

Zu «Verkehrshaus am Abend»

© 1998 MacGillivray Freeman Films. All rights reserved
Info
Regie David Breashears
Produktion Stephen Judson, Alec Lorimore, Greg MacGillivray
Kamera David Breashears
Orignal-Titel Everest
Format 15/70mm (IMAX)
Dauer 45 Minuten
Musik Daniel May, Steve Wood
Genre Dokumentarfilm
Sprache Deutsch
Übersetzung simultan übersetzt in f / i / e (Kopfhörer)
Empfohlenes Mindestalter 6 Jahre

Kinovergnügen mit Brunch

Zum Film-Brunch

Ticket Shop

Info, Reservation, Verkauf

+41 (0)41 375 75 75
info@STOP-SPAM.verkehrshaus.ch

Verkehrshaus der Schweiz
Lidostrasse 5
CH-6006 Luzern

Öffnungszeiten

365 Tage offen!
Sommerzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Winterzeit
10:00 - 17:00 Uhr