7000 Jahre Mobilität

Von der Erfindung des Rades bis zum Auto für die ganze Weltbevölkerung. Die Geschichte der Mobilität ist nicht nur eine Abfolge von technischen Entwicklungen, sondern ein komplexes Zusammenspiel von technischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Ereignissen. Nebst Innovationen, welche die Welt zu ändern vermochten, stösst man dabei auch immer wieder auf ‚Einbahnstrassen‘. Im Zentrum der über 170 Geschichten stehen dabei Fahrzeuge und ihre technische Entwicklung. Sie geben den Besucher einen Überblick über die Entwicklung des Individualverkehrs.