Road Days 2017

Downloads
Programm (293.58 KB)
Flyer Champathlon (477.74 KB)

Wir suchen den nächsten Champion. Die Road Days 2017 vom Freitag, 28. April bis Sonntag 30.April stehen ganz im Zeichen des Champathlons und der Förderung des Rennsportes. An den drei Tagen haben Besucher die Möglichkeit sich in den Disziplinen Seifenkisten-, Go-Kart- und Tret-Scooter-Fahren zu beweisen, dass Sie die angehenden Renntalente von Morgen sind. Auf drei Parcours im Verkehrshaus-Areal werden Spass, Erlebnis und Nervenkitzel nicht zu kurz kommen.

Lerne Busfahren
Zudem präsentieren sich während der Road Days verschiedene Partner und stellen ihre Fahrzeuge vor. Die vbl-Transport AG präsentiert ihre vbl-Fahrschule vor Ort. Wollten Sie schon immer mal wissen, wie es ist, einen Bus zu fahren? Umrahmt wird der ganze Anlass mit verschiedenen Shows. Dazu gehört ein Showfahren mit verschiedenen Seifenkisten der Marke Eigenbau. Für ein attraktives Rahmenprogramm ist also gesorgt. Zudem wird auch die neueröffnete Halle Strassenverkehr zu besichtigen sein.

Wir suchen den nächsten Champion
Der Champathlon ist ein 3-Kampf, der aus den Disziplinen Seifenkiste, Go-Kart und Tret-Scooter besteht. Gesucht werden die grössten, angehenden Renntalente der Schweiz. Die Teilnehmer messen sich in den drei Disziplinen. Gewinner sind die Fahrer mit den schnellsten gefahrenen Zeiten. Mitmachen am Champathlon können Teilnehmer im Alter von 7 bis 20 Jahre in den vier dafür vorgesehenen Kategorien. Die Fahrzeuge werden für alle Teilnehmer zur Verfügung gestellt, damit alle die gleichen Chancen haben.

Auf die Gewinner des Champathlons warten interessante Preise.

Mach mit und melde dich an unter: event@verkehrshaus.ch

Red-Bull-Merchandising-Truck
Im Red-Bull-Merchandising-Truck werden diverse Fan-Artikel vom Red-Bull-Racing-Team verkauft.

Swiss Race Academy
Das Eventcenter Seelisberg und die Swiss Race Academy zeigen an den Road Days ihre Rennfahrzeuge. Die Rennfahrer stehen den Besuchern Red und Antwort.