Tosca

Die schöne Sängerin Tosca wird von dem korrupten Polizisten Scarpia erpresst: Er hält ihren Geliebten, den Maler Cavaradossi, gefangen. Wenn sie sich Scarpia nicht hingibt, soll Cavaradossi zum Schafott geführt werden... 

Das explosive Duo Vittorio Grigolo und Kristine Opolais verspricht einen dramatischen und leidenschaftlichen Opernabend. An ihrer Seite gibt der grossartige Bryn Terfel einen dämonischen Scarpia, und die musikalische Leitung bei dieser Neuinszenierung hat der Ehemann von Kristine Opolais, Andris Nelsons, inne. 

Biographie
Komponist Giacomo Puccini
Inszenierung Sir David Mc Vicar
Musikalische Leitung Andris Nelsons
   
Besetzung Kristine Opolais (Tosca)
  Vittorio Grigolo (Cavaradossi)
  Bryn Terfel (Scarpia)
  Patrick Carfizzi (Sacristan)
   
Dauer 3 Std. 18 Min.
Sprache Oper auf Italienisch
mit deutschen Untertiteln.
Tickets kaufen
print@home
 
 
Telefon
0900 333 456
CHF 1.50/Anruf ab Festnetz
Erwachsene
Kat. 1. CHF 42.-
Kat. 2: CHF 38.-
Jugend (<16J.)
Kat. 1. CHF 32.-
Kat. 2: CHF 28.-
3d
Diese Veranstaltung präsentieren
wir live in HD-Qualität aus der
Metropolitan Opera in New York