Die Halle zum Abheben!

Schon immer träumte der Mensch davon, wie ein Vogel fliegen zu können. Über 30 historische Flugzeuge und Flugapparate sowie mehr als 300 Originalgegenstände, Modelle, Dioramen, Experimente und Simulatoren bringen Sie auf spektakuläre Reisehöhen.

Seit der Eröffnung der Luft- und Raumfahrthalle 1972 wurden Zeugen der Luftfahrt von gestern, heute und morgen gesammelt, aufbereitet und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Eine lebendige Schau, die über die Jahrzehnte angepasst und erweitert - zu weltweitem Ruhm gelangte. Meilensteine dieser Entwicklung waren die Weltraumausstellung „Cosmorama" 1999 oder die Erneuerung zum Anlass „100 Jahre Motorflug" 2003 und seither drei weitere Erneuerungsetappen. Und immer wird darauf geachtet, dass alle Sparten und Bereiche der Luftfahrt wie Flugsicherung, Flughäfen, Flugwetter, Luftrettung, zivile und militärische Fliegerei attraktiv zur Darstellung gelangen.