Das Ende der Spur – Michael Günzburger

Sonderausstellungen vom 02.06.2020 – 08.11.2020

Michael Günzburger

Das Ende der Spur

Der Zürcher Künstler Michael Günzburger (* 1974) zeigt in seiner Einzelausstellung im Hans Erni Museum erstmals den kompletten Werkzyklus seiner Tierabdrucke. Der Künstler wird diese gross­formatigen Blätter im Zentrum älterer und neuerer Arbeiten vorstellen, die mit den beein­druckenden Abdrucken vom Fuchsschwanz über Biber, Wolf, Kalb bis zum Eisbären im Zusammenhang stehen. Das Interesse an ungewöhnlichen Drucktechniken, die in enger Zusammenarbeit mit dem renommierten Zürcher Druckatelier Wolfensberger entstehen, mit dem auch Erni zusammengearbeitet hat, verbindet den Zürcher Michael Günzburger und den Luzerner Hans Erni. Ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm begleitet die Schau.

Ihre Ansprechperson

Stahlhut
Dr. Heinz Stahlhut
Leitung Hans Erni Museum
+41 (0) 41 375 74 86 heinz.stahlhut@verkehrshaus.ch

© Foto: Marc Latzel, Zürich

Ticket Shop

Info, Reservation, Verkauf

+41 (0)41 375 75 75
info@STOP-SPAM.verkehrshaus.ch

Verkehrshaus der Schweiz
Lidostrasse 5
CH-6006 Luzern

Öffnungszeiten

365 Tage offen!
Sommerzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Winterzeit
10:00 - 17:00 Uhr