FAQ - Gut zu wissen

Nachfolgend finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um den Verkehrshaus-Besuch.

Altersempfehlung

Empfehlung Mindestalter für Filmtheater (Tagesprogramm), Planetarium und Swiss Chocolate Adventure:
6 Jahre

Anfahrt

Informationen finden Sie hier

Barrierefreiheit

Museum, Planetarium, Filmtheater und Swiss Chocolate Adventure sind rollstuhlgängig. Zudem sind Museum sowie Swiss Chocolate Adventure auch für Besucherinnen und Besucher mit Seh- oder Hörbehinderung geeignet.

Für das Swiss Chocolate Adventure empfehlen wir Ihnen, Tickets am Vortag telefonisch zu reservieren, oder online zu kaufen. Mehr Informationen

(0900 333 456 oder reservationen@verkehrshaus.ch).
CHF 1.50/Anruf, gilt ab Festnetz, täglich von 9 bis 17 Uhr 

Eintrittspreise

Informationen finden Sie hier

Geldbezug

Beim Haupteingang des Verkehrshauses befindet sich ein Bankomat der Raiffeisenbank. 

Gepäck / Schliessfächer

Im Eingangsbereich sind Schliessfächer vorhanden.
Depot: CHF 2.-

Öffnungszeiten

365 Tage im Jahr offen!

Informationen finden Sie hier

Parkplätze

Rund um das Museum sind genügend Parkplätze vorhanden. Bitte beachten Sie die jeweiligen Parkschilder! Zudem befinden sich direkt gegenüber dem Haupteingang zwei Behinderten-Parkplätze.

Picknick

Das Konsumieren mitgebrachter Ess- und Trinkwaren ist auf dem Freigelände erlaubt, nicht aber in den Hallen und Restaurants.

Reduktionen

Rollstühle

Rollstühle
Zwei Rollstühle stehen leihweise auf Voranmeldung zur Verfügung
(0900 333 456 oder reservationen@verkehrshaus.ch).
Weitere Informationen auf www.zugangsmonitor.ch.
CHF 1.50/Anruf, gilt ab Festnetz, täglich von 9 bis 17 Uhr

Stromtankstelle für Elektrofahrzeuge

3 Steckdosen an der Aussenwand der Halle Luft- und Raumfahrt. 24h offen.
Kosten: System Park & Charge.

Hunde

Hunde sind im Museum nicht erlaubt. Es stehen jedoch Hundeboxen zur Verfügung.

Video/Foto

Filmen und Fotografieren ist in allen für Besucher zugänglichen Bereichen erlaubt (Ausnahme: Filmtheater und Planetarium). Die Aufnahmen dürfen zu privaten Zwecken verwendet werden, ansonsten bitten wir Sie uns zu kontaktieren.

Zahlungsmittel

Währungen: CHF und EUR. Rückgeld in CHF
Reka-Cheques: akzeptiert, kein Rückgeld
Kreditkarten: MasterCard, VISA, American Express, EC, Maestro, myOne, Postcard
PrintEmail